Ein verlängerter Penis ist für viele Männer sehr wichtig.

Den Penis verlängern?

Penis verlängern als frühes Statussymbol in Naturvölkern

Den Penis verlängern zu können ist ein schon sehr alter Traum vieler Männer - denn schon immer galt ein längerer und größerer Penis als ein Ausdruck von Stärke und damit auch Selbstbewusstsein. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass schon frühe Völker Methoden entwickelten, um den Penis dauerhaft zu verlängern. Einige Naturvölker haben sich diese Traditionen sogar bis in die heutige Zeit bewahrt (vgl. die Sadhus in Indien und Karamojong in Uganda). Für sie ist auch heute noch ein langer und großer Penis eines der wichtigsten Statussymbole überhaupt.

Mit welchem Prinzip kann man den Penis verlängern?

Das einfache Prinzip den Penis zu verlängern geschieht bei den genannten Naturvölkern mittels an den Penis angehängter Gewichte. Die hierdurch angeregte Stimulation des Penisgewebes - und nicht etwa einfach nur die Zugwirkung durch das Gewicht - sorgt dafür, dass sich im Penis neue Zellen bilden, die damit den Penis verlängern und vergrößern.

Für den normalen Mitteleuropäer sind solche "Trainingsmethoden" natürlich nur schwer im Alltag umzusetzen - einmal ganz von der Unbequemlichkeit der Trageweise abgesehen. Somit war bis vor knapp 20 Jahren vor allem die Penisverlängerungs-Operation die Wahl vieler Männer auf dem Weg ihren Penis zu verlängern.

Moderne Mittel den Penis zu verlängern

Mit dem Aufkommen moderner Penisstreckgeräte (wie Stangenexpander und Penis-Streckgurte) gab es dann aber endlich eine Methode die von den Naturvölkern schon lange erfolgreich betriebenen Prinzipien auch in unserer modernen Gesellschaft anzuwenden. Diese Streckgeräte können halbwegs bequem in den eigenen 4 Wänden angewendet werden - Penisstreckgurte erlauben mit ihrer diskreten Trageweise sogar eine Anwendung außerhalb der eigenen Wohnung, etwa im Büro und bei der Arbeit. Den Penis verlängern kann somit nun auch im normalen privaten oder beruflichen Umfeld - was insbesondere wichtig ist, da die notwendige Stimulation zur Zellneubildung vor allem von der Regelmäßigkeit der Anwendung abhängt. Penis verlängern mit Streckgeräten ist TRAINING (für den Penis) - und wer nicht regelmäßig trainiert wird auch keine dauerhaften Erfolge erzielen.

PHALLOSAN® forte - Penis verlängern auf die modernste Art und Weise

Unser erfolgreiches Produkt PHALLOSAN® forte ist ein Penis-Streckgurt der 4ten Generation. In ihm stecken über 18 Jahre Forschung und Enwicklung mit dem Ziel den Penis zu verlängern - und zwar möglichst bequem und sicher, möglichst schnell und wirksam. Regelmäßiges Training mit PHALLOSAN® forte erzielt dauerhafte Erfolge ohne die Risiken und Nebenwirkungen einer Operation.
Den Penis verlängern - nachhaltig und sicher.