Viele Männer denken ihr Penis wäre zu klein.

Kleiner Penis (Penishypoplasie)

Zu kleiner Penis unterhalb der allgemeinen Durchschnittsgröße

Bei Männern, die mit einem zu kleinen Penis geboren werden, spricht man medizinisch von einer Hypoplasie des Penis, wenn der Penis trotz Wachstum klein bleibt (unter 11-12 cm im erigiertem Zustand). Ein kleiner Penis hat im Unterschied zum so genannten Micropenis, allerdings in der Regel keine praktischen Nachteile beim Sex, sondern er hat zumeist psychische Auswirkungen auf seinen Träger.

Die durchschnittliche Penislänge variiert allerdings auch stark mit der Herkunft. Statistisch gesehen ist die Länge des Penis in Afrika am größten, gefolgt von den westeuropäischen und nordamerikanischen Völkern. Schlußlicht der Statistiken bilden zumeist die asiatischen Sprachräume mit einer Durchschnittsgröße zwischen 12 und 13cm. Beim Penisumfang liegen die statistischen Mittelwerte bei etwa 12cm im erigierten Zustand.

Eines aber haben Männer aus unterschiedlichen Kulturen oft gemeinsam: Viele Männer empfinden ihren Penis als klein.

Ursache

Ein kleiner Penis kann neben den genetischen Ursachen auch krankheitsbedingt sein. Als "Retractio Penis" etwa, bezeichnet man einen kleinen Penis durch Fettleibigkeit hervorgerufen. Bei diesem Kranheitsbild entsteht der kleine Penis durch ein Zurückziehen in das Unterhautfettgewebe.

Weit häufiger aber ist der Fall, dass lediglich psychische oder emotionale Gründe den Träger dazu veranlassen zu denken, dass sein Penis zu klein sei oder einfach seinen Penis als klein empfindet. Ein kleiner Penis bestimmt für diese Personen schnell den gesamten Alltag.

Abhilfe

Die Behandlung mit dem PHALLOSAN® forte kann einen zu kleinen Penis sicher und nachhaltig vergrößern. Entscheidend für den Erfolg ist, wie bei allen Strecksystemen, die kontinuierliche und wenn möglich tägliche Anwendung.

Mit PHALLOSAN® forte kann durch kontinuierliche Dehnung des Gliedes eine Verlängerung eines zu kleinen Penis herbeigeführt werden. Durch das spezielle Unterdruckverfahren nimmt das Glied hierbei auch an Umfang zu.

Im Vergleich zu den meisten anderen Penisstreckern ist PHALLOSAN® forte sanft und sicher in der Anwendung, sowie bequem unter der normalen Kleidung zu tragen. Damit ist die erforderliche tägliche Tragezeit leichter zu erreichen und Erfolge werden schneller erzielt.

Nach welchem erfolgreichen Prinzip kann PHALLOSAN® forte den Penis vergrößern?

Wie kann ich PHALLOSAN® forte bestellen?